Inhalt:

Herzlich Willkommen
beim NÖ Gesundheits- und Sozialfonds

Ideen- und Projektwerkstatt DemenzNetzwerk Niederösterreich

Hier geht´s zur Einreichung.

Der NÖ Gesundheits- und Sozialfonds wurde aufgrund der Umstellung
zur leistungsorientierten Krankenanstaltenfinanzierung (LKF) 1996
von der NÖ Landesregierung ins Leben gerufen. Gleichzeitig erfolgte
die Umstellung von der zentralen (durch den KRAZAF) auf die
föderalistische Organisation der Krankenanstaltenfinanzierung
durch Landesgesundheitsfonds.

Der Fonds dient als strategische Leit- und Koordinationsstelle im niederösterreichischen Gesundheitswesen.

Unsere Aufgabe ist die Planung, Steuerung, Finanzierung und Qualitätssicherung der Gesundheitsversorgung in NÖ mit dem Ziel,
auch in Zukunft ein tragfähiges Versorgungssystem zur Verfügung
stellen zu können.

Für die operative Betriebsführung der NÖ Landeskliniken
ist die NÖ Landeskliniken-Holding zuständig.